IT-Haftpflichtversicherung, Vermögensschadenversicherung, IT-Haftpflicht, Firmenhaftpflicht

IT-Haftpflichtversicherung

Die neue Generation der IT-Versicherung

Informationen, Aufbau und Funktionsweise einer IT Haftpflichtversicherung

Die IT-Haftpflichtversicherung bietet elementaren Schutz bei echten Vermögensschäden

Spezialhaftpflicht für IT Unternehmen speziell für Kleinbetriebe und Start-Up-Unternehmen

Die Absicherung von Haftungsrisiken für Unternehmen aller Branchen ist heute wichtiger denn je. Kleine Fehler bei Produktion oder Dienstleistung können große Folgen haben. Als Unternehmer haften Sie für sich und Ihre Mitarbeiter in der Regel unbegrenzt. Eine IT-Haftpflichtversicherung ist daher zwingend.

Die Konzentration  bei der Auswahl des richtigen Versicherungsschutzes bei Unternehmen der Informations- und Telekommunikations- technologie sollte in erster Linie auf Personen-, Sach-, und Vermögensschäden Dritter ausgerichtet sein.

Beachten Sie dabei, dass Ihre Vermögensschadendeckung alle IT-Tätigkeiten incl. Beratungsleistungen einbezieht. Betriebliche Nebenrisiken incl. Umwelthaftpflicht-, und Umweltschadenversicherung sollte Bestandteil Ihres Versicherungsschutzes sein. Somit bietet die IT-Versicherung den gewünschten Versicherungsschutz.

 

Versicherte Tätigkeiten:

Erstellung von/Handel mit Standard- und Individualsoftware

Erweiterungen:

Erkennen Sie Ihre Vorteile!

Durch unseren Status als Versicherungsmakler sind wir an keinen Versicherer gebunden.

Vorteile für Sie:

  • Objektive und unabhängige Beratungsleistung
  • Individueller Versicherungsschutz
  • Kurze Vertragslaufzeiten
  • Jährliche Vertragsprüfung
  • Schadenservice

Fordern Sie noch heute den Fragebogen für ein unverbindliches Angebot zur

IT - Betriebshaftpflichtversicherung

mit dem hier zur Verfügung gestellte Kontaktformular an.

Ihr Team der

Dieter Krämer
Group of Consultants GmbH

 
Kontakt per Mail
Anrede: Herr   Frau Firma
Firma:
Name:
Vorname:
Telefon:*
E-Mail:*
Betreff:
Nachricht:*
Hinweis: Ihre Daten werden nicht an Dritte weiter gegeben. Nähere Informationen können Sie auf der Seite Datenschutz abrufen. Auf Ihre Anfrage freuen wir uns!
* Pflichtfeld
Übermittlung inkl. Ihrer IP-Adresse: 23.20.8.182
Mitversicherte Eigenschäden
  • PR-Berater
  • Wiederherstellung blockierter, zerstörter oder beschädigter eigener Webseiten
  • Vertrauensschäden Ersatzleistung: 250.000 EUR / 2-fach, SB: 500 EUR
  • Aktive Honorar- und Werklohnklage unbegrenzter Streitwert
Sonstige Betriebsrisiken
  • Mitversicherte Unternehmen in Deutschland
  • Neu hinzukommende Unternehmen mit gleichem Betriebscharakter in Deutschland
  • Beauftragung fremder Unternehmen
  • Arbeits- und Liefergemeinschaften/Projektgruppen
  • Auslandsschäden
  • Verletzung von Datenschutzgesetzen und Rechten
  • Einstweiliger Rechtsschutz/Unterlassungsklagen
  • u.v.m.
Umwelthaftpflichtbasis-/-regressversicherung
  • einschließlich Heizöltanks bis 30.000Ltr. gesamt
Umweltschadenversicherung (Naturschutzpolice)
  • Basis-, Regress- und Produktrisiko ohne Zusatzbausteine einschließlich - Heizöltanks Ltr. gesamt
  • Zusatzbaustein 1 und 2 optional möglich

Privatrisiken (subsidär)

  • Privat- und Hundehaftpflicht
    Versicherungssummen: 3 Mio. EUR pauschal Personen- und Sachschäden / 100.000 EUR Vermögensschäden

Wie funktioniert im Schadenfall eine IT-Versicherung?

1. Prüfung von Ansprüchen Dritter
Der Versicherer prüft, ob und in welcher Höhe eine Verpflichtung Ihres Unternehmens zum Schadenersatz besteht.

2. Schadenersatzzahlung
Bei begründetem Schadenersatzanspruch erfolgt die Zahlung des entstandenen Schadens bis zur vereinbarten Deckungssumme abzüglich einer ggf. vereinbarten Selbstbeteiligung.

3. Rechtsschutz-Funktion
Wenn es erforderlich ist, wehrt der Versicherer auch ungerechtfertigte oder überhöhte Schadenersatzforderungen sowie Abmahnungen oder Unterlassungen durch ein außergerichtliches oder gerichtliches Verfahren ab.

Das bezieht sich auch auf ein mögliches Strafverfahren.

4. Eigenschadendeckung zur Minimierung Ihres unternehmersichen Risikos
Durch eine integrierte Eigenschadenversicherung und optionale Leistungserweiterungen bieten einige Versicherer zusätzlichen Schutz ihres unternehmersichen Risikos.

Bitte beachten Sie:
IT-Haftpflicht Versicherungsschutz kann nur im Rahmen bestehender Versicherungspolicen und den dazugehörigen Versicherungsbedingungen durch den Versicherer gewährt werden. Die o.g. Informationen sollen Ihnen einen ersten Überblick verschaffen. Ein Rechtsanspruch gegenüber der Firma Dieter Krämer Group of Consultants GmbH kann hieraus nicht abgeleitet werden.